WEITERBILDUNG UND SHIATSU


2018: kurs vorbereitung für die höhere fachprüfung

2018: assistenztätigkeit shiatsu einführungskurs

2018: Kongress Emotionen - notwendiges übel oder himmlisches geschenk

2018: risikorelevante störungsbilder verstehen, basiswissen forensischer psychopathologie

2018: die ausserordentlichen gefässe und ihre bedeutung im shiatsu


2017: Erhalt Branchenzertifikat OdA/Komplementärtherapeutin mit Branchenzertifikat KT Methode Shiatsu

Regelmässige Supervisionen

Assistenz bei Shiatsu Einführungskursen von der Ko Schule für Shiatsu

2017: Medizinische Grundlagen 3: Klienten- und Therapeutensicherheit

2017: Vom Gleichwertigkeitsverfahren zum Branchenzertifikat (Ziel:   Komplentärtherapeutin mit eidg. Diplom)

2017: Assistenz bei spirituelle Anatomie WP Feuer, Josef Viktor Müller


2016: Assistenz Shiatsu Intensivwoche von der Ko Schule für Shiatsu 


2015: Psychologie, Beziehungsgestaltung im therapeutischen Kontext

2015: Gesundheitsverständnis, Menschenbild, Eth

2015: Berufsidentität

2015: Nothilfe, Reanimation

Tageskongress: Schmerzen-wofür?


Ausbildungen

2015    Integrative Rhythmuspädagogik (siehe www.kuan-taiko.ch)

2010 – 2014 Dipl. Shiatsutherapeutin SGS

2004 – 2005 Polizeischule Kantonspolizei Aargau

1997 – 2000 Kaufm. Ausbildung mit Berufsmatura


Berufliche Tätigkeiten

ab 01.01.2018 zusätzlicher Praxisstandort in 8964 Rudolfstetten

2018 Dozentin versch. Shiatsukurse bei AcuMax in Bad Zurzach

2014 – heute Praxis für Shiatsu, seit 01.08.2015 in Baden

2012 – heute Sozialarbeiterin Justizvollzugsanstalt Lenzburg

2004 – 2012 Polizistin Kantonspolizei Aargau

2000 – 2004 Tätigkeiten im kaufmännischen Bereich